Traded Pilots am 17. April bei den Hamburger Küchensessions

Traded Pilots, Hamburger Küchensessions, 17.04.2015

Am 17. April waren Traded Pilots bei den Hamburger Küchensessions zu Gast.

Traded Pilots sind die in Berlin lebende, gebürtige Londonerin Emma Greendfield, der Kanadier Sam Vance-Law und, in der aktuellen Besetzung, die aus Israel stammende Illay Chester. Das Zusammenspiel von Gitarre, Violine und Cello bildet ein spezielles musikalisches Gefüge.  Dabei verstehen die drei den Charakter ihrer jeweiligen Instrumente zu bewahren und herauszuarbeiten sowie verschiedene musikalische Stilelemente stimmig zu verbinden. Das Ergebnis sind sehr lebhafte, individuelle und mit anregender musikalischer Spannung versehene Songs.

Die Bilder der Küchensessions #153 unten.
Die Videos der Sessions gibt es hier.